Pädagogische Vielfalt

Der Eigenbetrieb Kindertagesstätten der Stadt Halle (Saale) ist Träger von 55 Kindereinrichtungen. Darunter:

Von den 55 Einrichtungen arbeitet ein Großteil nach besonderen inhaltlichen Schwerpunkten. Trotz Profilierung arbeiten jedoch alle Kitas auf der Grundlage des Bildungsprogrammes des Landes Sachsen-Anhalt. Hauptanliegen ist es, die individuelle Entwicklung jedes Kindes zu fördern und zu dokumentieren sowie die Selbstbildungsprozesse zuzulassen und hervorzuheben.

Jede Einrichtung hat den individuellen Freiraum ihre konzeptionellen Schwerpunkte und Ansätze entsprechend der Bedingungen und Bedarfe zu gestalten, so finden die Erkenntnisse z.B. der Montessorie-, Reggio- und Fröbelpädagogik im Kita-Alltag Anwendung.

Kita-Coaching

Kindertagesstätten stehen heutzutage vor komplexen Herausforderungen. Gesellschaftliche Veränderungen und ein modernes Bildungsverständnis erfordern kontinuierliche Reflexion, bedarfsgerechte Ziele und Veränderung. Der Eigenbetrieb stellt seinen Einrichtungen mit dem Bereich Kita-Coaching professionelle Beratung, Begleitung und Unterstützung für diese individuellen Prozesse zur Verfügung.
Kita-Coaching