Kindertagesstätte Pauluspark

Unsere Kita wird ein Ort der Freude, des Spiels und des Lernens.

Sie liegt im Herzen des Paulusviertels in Halle und bietet Entwicklungsraum für etwa 90 Kinder im Alter von 2 Monaten bis zum Eintritt in die Schule.

Wir bilden ein multiprofessionelles Team aus pädagogischen Mitarbeitern (und ihren Stärken). Kindgerechte Räume zur individuellen Entfaltung, laden zum Spiel, Wohlfühlen und Explorieren ein. Neben einem Kinderrestaurant, verfügt unsere Kita auch über ein bewegungsanregendes Außengelände. Wir bieten eine Vollverpflegung über einen externen Essenanbieter an.

Unser Tagesablauf richtet sich ganz nah an den tatsächlichen Bedürfnissen und der Lebenswelt unserer Kinder aus. „Jedes Kind soll dort abgeholt werden, wo es aktuell steht“. Der pädagogische Schwerpunkt widmet sich der Kunst und der Sprache im systemischen Kontext. Besondere Aufmerksamkeit liegt hierbei auf der Kommunikation mittels natürlicher Gebärden. Wir legen großen Wert auf eine sanfte Eingewöhnung, Rituale, Beziehungs- und Biografiearbeit. Die Grundlage unserer täglichen Arbeit bildet dabei, das Bildungsprogramm von Sachsen-Anhalt: „ Bildung:elementar – Bildung von Anfang an“. Feste und Feiern sollen gemeinsam, mit unserem zukünftigen Elternkuratorium besprochen und geplant werden. In den Sommerferien und zum Jahreswechsel plant unsere Einrichtung Betriebsferien und Brückentage, die mit dem Kuratorium beschlossen und den Eltern jährlich, zeitnah bekannt gegeben werden.

Kindertagesstätte Pauluspark
Willy-Lohmann-Str. 7b
06114 Halle (Saale)

Leiter*in: Alina Birnschein
Telefon: 0345 - 94 96 99 21
E-Mail: kita.pauluspark@halle.de

Montag bis Freitag
6:00 bis 18:00 Uhr
Größe: 90