Ausbildung beim Eigenbetrieb

Die Ausbildungsgänge "Staatlich anerkannte/r Kinderpfleger/in", "Staatlich anerkannte/r Sozialassistent/in" sowie "Staatlich anerkannte/r Erzieher/in" werden nicht im dualenAusbildungsgang angeboten. Es handelt sich hier um rein schulische Ausbildungsgänge. Wir können daher keine Bewerbungen für einen Ausbildungsplatz in einer der oben genannten Berufsgruppen entgegen nehmen. Bitte wenden Sie sich dazu direkt an eine diesen Ausbildungsgang anbietende berufsbildende Schule oder sozialpädagogische Fachschule. 

Eine enge Zusammenarbeit mit den ausbildenden Schulen in Halle und Umgebung ist für uns eine wichtige Grundlage. Wir setzen auf Nachwuchsförderung - daher ist es für uns selbstverständlich, für die Ableistung der Pflichtpraktika im Rahmen der Ausbildung zur/m "Staatlich anerkannten Kinderpfleger/in", "Staatlich anerkannten Sozialassistent/in" sowie "Staatlich anerkannte/n Erzieher/in als Praktikumsbetrieb zur Verfügung zu stehen und den Schülerinnen und Schülern das sozialpädagogische Wissen engagiert, kompetent und praxisnah zu vermitteln.

Unsere Einrichtungen arbeiten bereits seit mehreren Jahren eng mit den verschiedenen Bildungseinrichtungen zusammen. Viele ehemalige Schülerinnen und Schüler sind heute Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Eigenbetrieb Kindertagesstätten.