Fragen und Antworten zum Coronavirus

Coronavirus - Informationen und FAQ für Eltern

Wann haben die Einrichtungen des Eigenbetriebes Kindertagesstätten wieder geöffnet?

Die Einrichtungen des Eigenbetriebes Kindertagesstätten sind ab dem 27.08.2020 wieder im im Regelbetrieb. Die Informationen des Landes zur Wiederaufnahme des Regelbetriebes können Sie hier nachlesen:

Erlass zur Wiederaufnahme des Regelbetriebs vom 21.08.2020

7. Verordnung ­über Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus vom 30.06.2020 

 

Wie erreiche ich Ansprechpartner*innen in der Verwaltung des Eigenbetriebes Kindertagesstätten?

Während des eingeschränkten Regelbetriebs in den Kindertageseinrichtungen sind Anfragen telefonisch (0345 221 2209 und 0345 221 2214) oder schriftlich per E-Mail (eigenbetrieb.kita@halle.de) möglich.

Finden weiterhin Sprechzeiten in der Verwaltung des Eigenbetriebes Kindertagesstätten statt?

Nein, bis auf weiteres finden keine regulären Sprechzeiten in der Verwaltung des Eigenbetriebes Kindertagesstätten statt. Seit dem 12.05.2020 besteht jedoch die Möglichkeit, Telefontermine zu vereinbaren. Die Anmeldung und Terminvergabe hierfür findet telefonisch unter der Nummer 0345 221 2209 statt.

Sind Kostenbeiträge weiter zu bezahlen oder werden diese rückerstattet?

Ab dem Monat September 2020 werden die regulären Kostenbeiträge, entsprechend der geltenden Kostenbeitragssatzung, wieder fällig.

Auch im Monat August 2020 finden die Nutzungstage keine Berücksichtigung mehr bei der Berechnung, da der Eigenbetrieb Kindertagesstätten die Betreuungsstunden auf Grund der gebenenfalls geänderten Öffnungszeiten von Amts wegen reduzierte.

Der Versand der Kostenbescheide für den Monat August 2020 erfolgt voraussichtlich Mitte September.