Kindertagesstätte Kling Klang

Die Einrichtung befindet sich in einem Wohngebiet im Süden von Halle. In unserem Haus leben 120 Kinder in Krippengruppen, altersgemischten Gruppen bzw. Kindergartengruppen zusammen (10 Monate bis zum Schuleintritt).

Unser Profil lauet "Musik-Bewegung-Sinnesschulung". Mit Bewegung starten wir in den Tag. Das Kind steht bei unserer Arbeit im Mittelpunkt. Jedes Kind wird mit seinen Besonderheiten angenommen, seiner Individualität und Begabung wird Rechnung getragen.

Unsere Kita ist "Haus der kleinen Forscher", bei uns können die Kinder experimentieren und forschen. Wir nehmen seit letztem Jahr an dem Bundesprojekt "Sprach-Kita" teil und erarbeiten die Themen des Projektes. Hierbei liegt der Fokus auf Sprachvorbild, Sprachbegleitung im Kita-Alltag sowie Mitsprache und MItbestimmung der Kinder.

In unserer Kita wird gruppenübergreifend und in vielen Projekten gearbeitet. Dafür greifen die Fachkräfte die Themen der Kinder auf, wobei sich die Kinder vielfältiges Wissen aneignen und ihre individuellen Stärken zum Tragen kommen. Besonders wichtig ist uns die Zusammenarbeit mit den Familien. Gemeinsam sorgen wir dafür, dass sich die Kinder im Leben zurecht finden, es entdecken und erkunden können.

Neben dem gemeinsamen Musizieren aller Kinder treten wir regelmäßig mit unseren Tanz- und Gesangdarbietungen auf.

Traditionen und Rituale

  • Zusammenarbeit mit Alten- und Pflegeheim, Netzwerk Süd, Schule
  • Sommerfest
  • Erlebnistage
  • Händelwoche
  • Weihnachtsfeier mit Singen an der Feuerschale
  • Zuckertütenfest mit Abschlussfahrt

 Neugierig? Rufen Sie an und vereinbaren einen Termin.

Kindertagesstätte Kling Klang
Züricher Str. 51
06128 Halle (Saale)

Leiter*in: Antje Satke
Telefon: (0345) 472 10 04
E-Mail: kita.kling-klang@halle.de

Montag bis Freitag
6:00 bis 18:00 Uhr
Größe: 120