Fachtag Sprach-Kitas

Am 04. Mai 2009 findet im Melanchthonianum der Universitäte Halle der 2. Fachtag der Sprach-Kitas des Eigenbetriebes Kindertagesstätten  Halle (Saale)  statt. Unter dem Motto:

WörterWelten reisen…

wachsen, leben, lieben, entdecken, begreifen, verstehen, suchen, sortieren, kennen, erfinden, erweitern, ausprobieren, bestaunen, hören, sprechen, spüren, erfragen, lesen, vorlesen, schreiben, singen, malen, erforschen, fühlen, erleben, spielen, sehen, lallen, brabbeln, schreien, flüstern, erwandern, denken, austauschen, riechen, tanzen, schmunzeln

...damit WörterWelten wachsen

14 Kitas des Eigebetriebes nehmen teil am Bundeprogramm „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“ und werden gefördert durch das Bundesfamilienministerium. Insgesamt zählt das Projekt im Eigenbetrieb ca. beteiligte 300 Personen:  Sprachfachkräfte, Sprachberater, Pädagogen Kita-Leitungen, Eltern, Coaches und Verwaltungsmitarbeiter, Netzwerkpartner und viele weitere interne und externe Unterstützer, die diesem Projekt gestalten, unterstützen und fördern. Der Fachtag will die Sprach-Kita- Reisenden miteinander bekannt machen, herausfinden was verbindet und wo wir uns gegenseitig inspirieren können. Eine gemeinsame Reise durch die Aspekte und unterschiedlichen Wirkungsbereiche der sprachlichen Bildung.

Impulsvortrag: Dr. Ilse Wehrmann (Sachverständige für frühkindliche Bildung)

Workshop: Martin Kreusch (Schauspieler und Theathermacher)

04.05.2019 von 08:30 bis 16:00
Ort: Melanchthonianum der MLU Halle am Universitätsplatz

Kontaktperson: Franziska Kreutzer
Telefon: 0345 2212-224
E-Mail: franziska.kreutzer@halle.de

Termin zum Kalender hinzufügen iCal